Förderung der Aufgabe „Die deutsche Minderheit nimmt an der Volkszählung teil“

Förderung der Aufgabe „Die deutsche Minderheit nimmt an der Volkszählung teil“

  • 22 Feb 0

22-02-2021

Am 11. Februar 2021 unterzeichnete die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien einen Vertrag Nr. 4 -98 / WMNiE / 2021 mit dem Ministerium für Inneres und Verwaltung, der Abteilung für religiöse Konfessionen sowie nationale und ethnische Minderheiten zur Umsetzung der Aufgabe „Die deutsche Minderheit nimmt an der Volkszählung teil“.

Die SKGD erhielt auch Mittel des Bundesministeriums für Inneres, Bau und Heimat für die Umsetzung der oben genannten Aufgabe.

   

Skip to content

Strona korzysta z plików cookies, więcej o zasadach wykorzystania plików cookies znajdziesz w naszej polityce prywatności. Więcej informacji

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close