Verschiebung der Bekanntgabe der Ergebnisse des Rezitationswettbewerbs “Jugend trägt Gedichte vor / Młodzież recytuje poezję”

Verschiebung der Bekanntgabe der Ergebnisse des Rezitationswettbewerbs “Jugend trägt Gedichte vor / Młodzież recytuje poezję”

  • 02 Jun 0

02-06-2020

Bis zum 22. Mai konnten Schülerinnen und Schüler der Grundschuln und der Mittelstufen an die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien ihre Bewerbungen für den Rezitationswettbewerb “Jugend trägt Gedichte vor / Młodzież recytuje poezje” abschicken.

Infolge der COVID-19-Pandemie wurde der Wettbewerb in einer neuen Formel ausgeschrieben.

Alle Schüler der Grundschulen und der Mittelstufen, unabhängig von ihrer Teilnahme an den früheren Qualifikationen, konnten wieder am Online-Wettbewerb teilnehmen und Gedichte in deutscher Sprache vortragen.

Aufgrund einer so großen Zahl von Einsendungen mit Videos, die unsere Erwartungen übertroffen haben, verlängern wir die Frist für die Bekanntgabe der Ergebnisse der Finalisten, damit die Jury alle aufgenommenen literarischen Werke bewerten kann.

Die Bekanntgabe der Ergebnisse der ersten Etappe des Wettbewerbs findet am 8. Juni 2020 auf unserer Website www.skgd.pl statt. 

Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

 

Das Projekt wird seit Jahren vom Ministerium des Inneren und der Verwaltung in Warschau und vom Innenministerium der Bundesrepublik Deutschland über den VDG finanziell unterstützt.

Die mediale Schirmherrschaft über den Wettbewerb haben Radio Doxa und Radio Opole.

   

X

Strona korzysta z plików cookies, więcej o zasadach wykorzystania plików cookies znajdziesz w naszej polityce prywatności. Więcej informacji

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close