Neuigkeiten von der Miro Deutschen Fussballschule!

Neuigkeiten von der Miro Deutschen Fussballschule!

  • 22 Mai 0

22-05-2020

Am 1. Juni kehren junge Spieler der MIRO Deutsche Fussballschule auf die Felder zurück, um ihre sportliche Leidenschaft zu entwickeln. Nach einer zweieinhalbmonatigen Pause durch das Coronavirus können sich unsere Schüler endlich mit ihren Trainern und Kollegen treffen. Alles natürlich in Übereinstimmung mit den Richtlinien der Regierung.

Trotz der Unterbrechung der Ausbildung im MIRO-Projekt passierte und passiert ziemlich viel. Die wichtigste Änderung betraf die Position des Koordinators, die Paweł Jędrzejewski ab Mitte April übernahm. Zusammen mit dieser Änderung wurden mehrere neue Projekte gestartet, darunter:

– der sogenannte “Trainerrat” wurde einberufen, zu dem Trainer mit dem höchsten Dienstalter bei MIRO gehören, d.h. Kryspin Cieplik, Piotr Michoń, Roman Mainka und der oben erwähnte neue Koordinator,

– Eine virtuelle “Sprachakademie mit Oliver” wurde ins Leben gerufen, die verschiedene Arten von Grafiken oder Sprachvideos veröffentlicht.

Hier ein Beispiel: 

– es startete die Video-Serie  “Trainiere mit uns”, in der der Cheftrainer Trainingsmethoden vorstellt und die Schüler ermutigt, zu Hause gemeinsam zu trainieren.

Hier ein Beispiel:

– Die Serie ‘Mein Trainer …’ wurde veröffentlicht, dank derer unsere Spieler oder Eltern unsere Trainer besser kennenlernen können

– die Aktivität im Facebook-Profil der MIRO Deutschen Fussballschule wurde verstärkte, zu dem wir alle MIRO-Unterstützer herzlich einladen. Hier findet Ihr die Miro Deutsche Fussballschue auf Facebook!

Die Miro Deutsche Fussballschule startete 2015 in Chronstau. Das Projekt ist eine Alternative zu traditionellen Fußballschulen. Hier lernen Kinder nicht nur Fußball unter der Aufsicht von professionellen Trainern, sondern lernen auch Deutsch durch Sport! Derzeit gibt es 13 Filialen innerhalb des Projekts: Chronstau, Malapane, Kroschnitz, Himmelwitz, Boodland, Klein Kottorz, Gross Strehlitz, Leschnitz, Lohnau, Guttentag, Gross Strehlitz, Walzen, Langlieben wo rund 500 Kinder trainieren.


   

Pressesprecher

Hassa

Joanna Hassa

tel. +48 690 585 505

presse@skgd.pl

Kontakt

Paweł Jędrzejewski

Koordynator Niemieckojęzycznych szkółek piłkarskich
Miro Deutsche Fußballschule

fussballschule@skgd.pl

+48 77 402 10 78

X

Strona korzysta z plików cookies, więcej o zasadach wykorzystania plików cookies znajdziesz w naszej polityce prywatności. Więcej informacji

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close